Outrigger Mauritius Resorts and Spa

Bel Ombre, Mauritius

Beschreibung

Outrigger übernimmt das Mövenpick Mauritius (Eröffnung Dezember 2013) Das bisherige Mövenpick Resort und Spa Mauritius. Die hawaiianische Hotelgruppe expandiert damit erstmals in den Indischen Ozean.

Outrigger Hotels & Resorts hat von der in Dubai ansässigen Kingdom Hotel Investments das Mövenpick Resort and Spa Mauritius übernommen. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Resort mit 181 Zimmern liegt im Süden der Insel bei Bel-Ombre, rund 45 Minuten vom internationalen Flughafen entfernt. Die Übernahme markiert den Eintritt der hawaiianischen Hotelgruppe in den Tourismusmarkt des Indischen Ozeans.

Am 29. Mai wurde das Resort für eine sechsmonatige Renovation geschlossen, im Rahmen derer sämtliche Zimmer und öffentlichen Bereiche neu gestaltet werden. Bei der Neueröffnung wird das «Outrigger Mauritius Resort and Spa» weiterhin 181 Zimmer mit Meerblick haben, dazu drei Swimming Pools, ein 1800 m2 Spa, drei Restaurants und eine Kinderzone.

Outrigger existiert seit 44 Jahren; die Expansion ausserhalb der USA begann 2008, vorerst im asiatisch-pazifischen Raum. Outrigger verfügt nun über Hotels in den USA, in Australien, auf Bali (Indonesien), Phuket und Phi Phi Island (Thailand), in Sanya auf Hainan (China) sowie in Quy Nhon (Vietnam).

Preise ab EUR 334,00 inkl. Halbpension im Deluxe Seaview Zimmer

Mehrere Zimmerkategorien verfügbar.

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.