AYADA Maldives - Gaaf Alif Atoll

Gaaf Alif Atoll, Malediven

Beschreibung

Nur 30 Kilometer nördlich des Äquators gelegen und umgeben von einer nahezu unberührten Unterwasserwelt, bieten die Wasser- und Strandvillen absolute Privatsphäre. Für orientalische Entspannung sorgen das einzige Hammam der Malediven und ein „Turkish Café“.

Das Ayada Resort liegt im noch relativ unberührten Gaafu Dhaalu Atoll und bietet Tauch-Enthusiasten aus aller Welt die Möglichkeit sich der Fazination der Unterwasserwelt direkt am Hausriff oder bei verschiedenen Ausflügen hinzugeben. Alle, der 112 Resortvillen, sind aus edlen, natürlichen Materialien gefertigt und vereinen innovative Architektur mit authentisch maledivischem Stil und bieten Gästen einen privaten Pool und eine Sonnenterrasse mit Meerblick.

Lage

Das im November 2011 eröffnete Ayada Maldives befindet sich auf der Insel Maguhdhuvaa im Gaafu Atoll. Das Atoll liegt im Süden der Malediven, circa 30 Kilometer vom Äquator entfernt. Der Flughafen Kadhdhoo ist vom Flughafen Male in etwa 60 Minuten per Inlandsflug zu erreichen. Der anschließende Transfer mit dem Speedboat dauert etwa 60 Minuten.

Zimmer

Die insgesamt 112 Villen sind teilweise am Strand und teilweise auf Stelzen über dem Meer erbaut und verfügen alle über einen eigenen Pool. Die Einrichtung ist modern, luxuriös und besticht durch orientialische Elemente. Alle Villen verfügen über eine hohe Privatsphäre, ein geräumiges Badezimmer mit Regendusche, eine Veranda, Klimaanlage, LCD TV mit hochwertigen Surround-Sound Lautsprechern, CD & DVD Player, iPod Docking Station, Wi-Fi, Schreibtisch, Kabelloses Telefon, Kaffee/Espresso-Maschine, Minibar, Safe, Außendusche und Föhn.

  • 33 Beach Villa (103 m²)
  • 4 Beach Suite (115 m²)
  • 14 Sunset Beach Suite (137 m²)
  • 33 Ocean Villa (108 m²)
  • 11 Sunset Lagoon Suite (156 m²)
  • 16 Sunset Ocean Suite (172 m²)

Gastronomie

Das Ayada Maldives bietet eine große Auswahl an internationalen Gerichten. Die insgesamt drei Restaurants servieren lokale und internationale Küche im stilvollen Ambiente. Zusätzlich verfügt die Insel über zwei Bars, ein türkisches Café und einer Wine&Cheese Bar.

  • "Main Restaurant"- Das Hauptrestaurant liegt im östlichen Teil der Insel und verfügt über 162 Sitzplätzen.
  • "Lagoon Restaurant"- Das klassisch, mediterrane Restaurant mit circa 88 Sitzplätzen befindet sich direkt über dem Meer.
  • "Far East Restaurant"- fernöstliche und asiatische Küche
  • "Wine&Cheese Island"- Genießen Sie den Sonnenuntergang bei einem Glas Wein und einem Stück Käse
  • "Pool Bar"- leichtes Mittagessen und abends Livemusik in entspannter Atmosphäre
  • "Lagoon Bar"- große Auswahl an Spirituosen und Cocktails
  • "Turkish Café"- türkischer Tee und Kaffee sowie unterschiedliche Wasserpfeifen

Sport und Wellness

Das exklusive und mit größte Spa der Malediven, verwöhnt Erholungssuchende in acht Behandlungsräumen mit verschiedenen Anwendungen, einem türkischem Hammam, Dampfbad, Sauna, Hydrobad und Entspannungslounge. Zusätzlich verfügt das Ayada über ein Flutlicht-Tennisplatz, Mini Fußball, Volleyball und Badmintonplatz sowie ein professionelles Tauchzentrum.
Ein Wassersportzentrum und ein modernes Fitnessstudio runden das große Sportangebot ab.

Sonstiges

Für die Kinderbetreuung sorgen Babysitter und ein Kids Club. Bibliothek - kostenfreie Nutzung des Businesscenters, Luxusboutiquen, Friseur, DVD- und Musik-Verleih, Wäscherei und Bügelservice.

Entfernungen

Male. Inlandsflug nach Kaadedhdhoo ca. 45min und Fahrt im Schnellboot ca. 55 Minuten.

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.