Angkor Erholung und Sehenswürdigkeiten

Kambodscha

Beschreibung

Buchen Sie dieses Reiseprogramm vor einen längeren Rundreise oder auch nach Abschluss dieser. Lassen Sie sich nach einigen Sehenswürdigkeiten eine Massage im Hotel geben.

TAG 1: ANKUNFT IN SIEM REAP

Nach Ihrer Ankunft in Siem Reap, dem Tor zu den faszinierenden Tempeln von Angkor, werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt und zum Hotel begleitet.

Die kleine Stadt Siem Reap ist in den nächsten Tagen Ihr Ausgangspunkt um den weltberühmten Angkor Park mit circa 40 km2 und mehr als 100 Tempeln aus dem 9.bis 13.Jahrhundert zu erkunden.

Wie könnte Ihr Urlaub besser starten, als mit einer entspannenden Massage im Hotel.

Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Relaxen Sie in Ihrem Hotel oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Stadt.

Am Abend erwartet Sie ein Willkommens-Abendessen im Restaurant The Sugar Palm, ein wunderschönes hölzernes Khmer-Haus, wo Sie die einzigartigen Geschmäcker der Khmer Küche kennenlernen.

Übernachtung in Siem Reap

TAG 2: SIEM REAP

Ein Tag voller Höhepunkte wartet heute auf Sie. Nach dem Frühstück geht es mit dem Tuk Tuk auf Erkundungstour von dem sagenhaften Angkor.

Ihre erste Besichtigung ist die alte Stadt Angkor Thom, die letzte Hauptstadt des Großen Khmer-Reiches unter der Herrschaft von Jayavarman VII.

Die Stadt ist umringt von einer 8 m hohen Mauer, die ein perfektes Quadrat bildet. Sie betreten die Stadt durch das eindrucksvolle Südtor, einem Steintor, in das 4 gigantische Gesichter sowie Elefanten eingemeißelt sind. Auf jeder Seite befinden sich 54 Götter oder Dämonen, welche die heilige

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.