Alvear Palace Hotel

Buenos Aires, Argentinien

Beschreibung

Das Alvea Palace Hotel ist das High-Society Herz von Buenos Aires. Jeder der blass-geäderten Steine ist eine Kunst für sich, die Beaux Arts Fassade wurde aus Paris eingeschifft. Draußen verweilt der typische Buenos Aires Duft. Tränentropfen Kronleuchter winken von Kathedralen-Decken, die Böden schimmern schwarz und weiß, und die Perserteppiche sind kostbar. Uniformierte Wächter stolzieren vor dem Eingang, den nächsten distinguierten Gast erwartend, gewöhnlich ein Graf oder ein Ministerpräsident. Dies ist der Ort, an dem Prinz Charles Tango tanzte, und mit Edelsteinen geschmückte Buenos Aires VIPs sich treffen, um Tee zu schlürfen und Pläne für die nächste Saison zu schmieden.

Überall in Ihrem kunstvollen Louis XIV.-Style Zimmer gibt es haufenweise Früchte und Blumen, und die wohlriechendsten, lieblichsten Hermès Toilettenartikel neben ihrem prunkvollen Bad. Es gibt rund um die Uhr Butler-Service, und das beste Frühstück der ganzen Stadt wird serviert. Für die, die mit einer privaten Entourage reisen, gibt es einen Privatflügel, mit einem Esszimmer und einer Sauna, die groß genug ist, um Bodyguards, persönlichen Beratern und einer ansehnlichen Familie Platz zu bieten.

Die Lobby im unteren Stockwerk bleibt jedoch das eigentliche Highlight. Geschmückt mit Marmor-Pfeilern und funkelnd vor Gold sieht sie genauso herrschaftlich aus wie bei der Eröffnung 1932. Exotisch mit Pelz behängte Ehefrauen gleiten am Arm internationaler Magnaten vorbei, und atemberaubende Demoiselles schleppen ihre Einkäufe aus der Louis Vuitton Boutique nebenan herein. Catherine Deneuve steigt hier ab, ebenso wie Oscar de la Renta, und der König von Spanien, wenn auch vermutlich nicht zusammen.

Denken Sie nur dran, Christian Dior zu tragen, und Ihre Haare hochgesteckt, weil es hier so etwas wie zu formell nicht gibt. Benehmen Sie sich in Ihrer besten Blaues-Blut Manier: Luftküsse, suchen Sie täglich Ihren Friseur auf, und trinken Sie Unmengen an Champagner. Tea-Time und Dinner Im Hotels Haute French Restaurant sind reguläre Stopps für jedes Mitglied der nationalen Elite. Es gibt keinen besseren Ort um den pikantesten Klatsch zu erfahren, oder in der Gesellschaft aufzusteigen à la Eva Peron. Ist es eine Einladung in die Colón Oper, nach der Sie lechzen? Wenn Sie sich im Alvear aufhalten wird sich die Gelegenheit ergeben. Denn in Süd Amerikas angesehenster Stadt braucht sogar ein temporärer Einwohner die richtige Adresse, und die könnte nicht richtiger sein als im Alvear.

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.