Grand Hotel Majestic

Verbania, Italien

Beschreibung

Ein Hotel voller Charme, wenn Sie den Lago Maggiore in Verbania genießen wollen.

Im Jahre 1870 am eleganten piemontesischen Ufer des Lago Maggiore erbaut, ist das Grand Hotel Majestic ein großartiges Beispiel für die Architektur der Belle Epoque. Es spricht noch heute mit seinen Kunstausstellungen und Musikveranstaltungen den Sinn für das Schöne an.

Das Hotel liegt an der Seepromenade des malerischen Städtchens Pallanza, in bevorzugter Lage auf einem Landvorsprung direkt am See, umgeben von einem ruhigen, zauberhaften Garten. Es bietet von wo auch immer einen atemberaubenden Blick auf die Borromäischen Inseln, auf die umliegenden Berge und auf den Lago Maggiore.

Das Grand Hotel Majestic ist Mitglied der Small Luxury Hotels of the World.
Seit 2007 wird das Hotel von der Legambiente Turismo wegen seines Engagements für den Umweltschutz empfohlen.
Das Grand Hotel Majestic wurde als bestes Country House Hotel ausgezeichnet

Das Grand Hotel Majestic, direkt am Lago Maggiore, ist ein ganz besonderes Reiseziel wegen der Kraft der natürlichen Elemente, die den Palast umgeben. Der Garten ist eine Oase der Ruhe mit wunderbaren Orte zum Entspannen und besonderen traumhaften Perspektiven, aber er ist auch die ideale Ortschaft, um zu trainieren und die Umgebung zu erkunden. Insbesondere, lädt der Ort ein, um einer sehr langsamen Wohnkonzept zu erleben und bietet Möglichkeiten für einen Drink an der panoramischen Terrazza des Bars und einen Abendessen mit Blick auf den See.
Doch, die Atmosphäre, den Charme und die Zuständigkeit der Service sind einmalig und einzigartig eines Privathotels.
Im Grand Hotel Majestic, Bäume und Blumen haben eine Stimme, sowie das Wasser des Sees..

DIE ZIMMER

Das Grand Hotel Majestic verfügt über 80 Zimmer, davon 32 Juniorsuiten und 6 Suiten.
Auf dem Executive Floor befinden sich zwanzig Suiten und Juniorsuiten, alle mit großer Terrasse und unvergleichlichem Blick auf den Borromäischen Golf.


GARTEN UND STRAND

Der Garten, der zum See hinab führt und einen eindrucksvollen Ausblick auf die sehr nahe liegende Privatinsel der Adelsfamilie Borromeo und auf den gesamten Lago Maggiore bietet, ist ein Ort der Entspannung.
Der kleine Sandstrand ist vor neugierigen Blicken geschützt und lädt zum herrlichen Baden in zauberhafter Atmosphäre ein.

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.