The Savoy Fairmont - London

London, England

Beschreibung

Das Hotel:

Hinter dem Eingang des weltberühmten Hotels, welches perfekt am Flussufer der Themse positioniert ist, finden Sie den ganzen Trubel der kosmopolitischen und kulturellen Stadt Londons.
Ob Sie wegen einer Geschäftsreise oder privat hier sind entdecken Sie die Theater, die Geschichte, die Shops, den Fluss und vieles mehr direkt vor der Haustür.

Wenn Sie im Savoy wohnen folgen Sie den Fußstapfen von Sir Winston Churchill, Frank Sinatra, Christian Dior, Claude Monet und Katharine Hepburn. Der altmodische Glamour des Hotels erstrahlt nun, nach der wohl anspruchvollsten Restauration in Londons Geschichte, wieder im Glanze des 21'ten Jahrhunderts. Am 15. Dezember 2007 schloss The Savoy zum ersten Mal in seiner Geschichte, für die Komplettrestauration und öffnete erst am 10. Oktober 2010 wieder seine Türen.

Geschichte:

Ursprünglich wurde das Haus im Jahre 1889 eröffnet aber seine Geschichte geht weit zurück bis ins Jahr 1246. Das Hotel wurde im Jahre 1246 erbaut und bekam damals den Namen " The Savoy Palace" von dessen Erschaffer Sir Peter Count of Savoy, einem Onkel des Königin.

Als erstes wahres Luxushotel Londons, war das The Savoy das erste Hotel das mit Elektrizität beleuchtet wurde. Es besaß auch als Erstes elektronische Aufzüge. Bevor es Telefone gab, gab es in jedem Gästezimmer des Savoys ein Sprachrohr, dass das Zimmer mit dem der Butler, Hausmädchen und Kellnern etc. verband. Im Laufe der Jahre war das Savoy auch das erste Hotel, das En-Suite Badezimmer anbieten konnte. Diese Badezimmer wurden besonders durch Ihre ungestört fließenden Duschen udn schnell füllenden Badewannen berühmt. Was für ein Luxus...

Um dem wegweisendem Erbe des Namens The Savoy gerecht zu werden, hat sich das Savoy das Ziel gesetzt das luxuriöseste und gleichzeitig umwelfreundlichste 5-Stene Hotel Londons zu sein. Das Savoy hat bereits einige bedeutende Umweltpreise bekommen und ist ein Mitglied der Considerate Hoteliers Association, der Sustainable Restaurant Association und des Green Key Global Programms. Zudem hat das Savoy den Golden Award vom Green Tourism of London bekommen. Das Savoy folgt den Prinzipien des Fairmont Sustainability Partnership Programms mit vielzähligen, mitarbeitergeführten und innvoativen Projekten wie dem Essensreste-zu-Energie-Programm, 100% Recycling von Müll, LED-Beleuchtungssystem, Themsenreinigungstage, hauseigne Tafelwasser-Abfüllanlage, hochmoderne Energieanlage und vielem mehr.

Die Zimmer:

Das Savoy besitzt 195 Zimmer und 73 Suiten, welche entweder im edwardianischem oder Art-déco Stil dekoriert sind. Hier werden Komfort und Eleganz gekonnt diskret mit Technology vermischt. Die meisten Räume bieten einen atemberaubenden Blick über die Themse. 9 individuell gestaltete Suiten sind prominenten Gästen gewidmet und die Royal Suite mit ihren 2 Schlafzimmern ist eine imposante Prozession an Räumen die sich im vorderen Bereich des 5'ten Stocks mit traumhaften Blick auf den Fluss ausbreiten.

Superior Queen Room 30 qm: Mit Blick auf den Hof oder die City. Perfekt für Alleinreisende.
Deluxe King/Twin Room 32 qm: Mit Blick auf den Hof oder die City. Perfekt für Einzel- oder Doppelbelegung.
Luxury King Room ca.40-43 qm: Mit Blick auf den Hof, die City oder teilweise auf die Themse.
Junior Suite ca.42-58 qm: Mit Panoramablick auf die Themse. Extra Wohn- und Schlafzimmer.
Family Savoy Suite 55 qm: Mit Blick auf den Hof. 2 Schlafzimmer und ein Badezimmer.
One Bedroom Suite ca. 55-68 qm: Mit Panoramablick auf die Themse oder Blick auf die City. Extra Wohn- und Schlafzimmer. Inklusive dem "Savoy Welcome": Chauffeur Service vom/zum Flughafen und im 3-Meilen-Radius um das Hotel, Butlerservice, Erfrischungen von der privaten Minibar, Wi-fi und ein gebügeltes Kleidungsstück pro Person.
Personality Suites ca.68-80 qm: Sind prominenten Gästen gewidmet. Inklusive dem "Savoy Welcome" - Paket.
The Royal Suite 325 qm: Mit Panoramablick auf die Themse beinhaltet die Suite ein Masterschlafzimmer mit eigenem Bad, ein Gästezimmer mit eigenem Bad, ein Esszimmer für bis zu 8 Personen, eine eigene Küche und ein Wohnzimmer. Inklusive dem "Savoy Welcome"-Paket.

Die Kulinaria:

Im Savoy finden Sie einige von London's ikonischsten Restaurants und Bars. Es gibt den Kaspar's Seafood Bar & Grill, neben Gordon Ramsay's Savoy Grill und dem berühmten Simpson's-In-The-Strand. Nehmen Sie den Nachmittagstee im Thames Foyer ein, begeben Sie sich danach in die American Bar (eine der weltbesten Hotelbars) für einen klassischen 1920'er Cocktail oder genießen Sie einen Champagner beim Cabarett in der Theatrical Beaufort Bar.

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.