RV Pandaw 2012

Bagan, Myanmar

Beschreibung

Die traditionelle und älteste Weise, Myanmar (Burma) zu bereisen, ist mit dem Schiff. So, wie sich auch der legendäre Schriftsteller Rudyard Kipling 1889 auf dem Yangon-Fluss der Hauptstadt des Landes näherte. Sein Gefährte sagte damals zu ihm: "Dies ist Burma - und es wird wie kein anderes Land sein, das du kennst."

Vielleicht wird es Ihnen ähnlich ergehen, wenn Sie auf dem Irrawaddy-Fluss von Bagan nach Mandalay (oder umgekehrt) entlang schippern. Eines ist auf jeden Fall sicher: Genussvolles Reisen mit burmesischer Gastfreundschaft auf der Lebensader Myanmars! Die charmanten Boutique-Schiffe, die RV Paukan 1947, die RV Paukan 2007 und die RV Paukan 2012 erwarten Sie!

Ihr kleines Kreuzfahrtschiff Paukan wurde 2012 fertig gestellt. Es verbindet in perfekter Weise traditionelle Stilelemente mit westlichen Komfortansprüchen. Charmant im Kolonialstil gehalten und mit landestypischen Dekorationen, empfängt die Paukan ihre Gäste in familiärer Atmosphäre. Die großzügigen Kabinen und hochwertigen Holzverarbeitungen garantieren ein einzigartiges Kreuzfahrt-Erlebnis.


Ausstattung:

Es können maximal 34 Gäste in den Einzel-, Doppel- und Zweibettkabinen auf zwei Decks wohnen.

Die Doppelkabinen auf dem Oberdeck sind 25 m2 groß. Vom privaten Balkon aus genießen Sie einen freien Blick auf die vorrüberziehende Landschaft.

Die Premier-Kabinen befinden sich in bevorzugter Lage im Bug des Schiffes.

Zwei Einzelkabinen (ca. 10 m2) im Oberdeck sind ohne Aufpreis buchbar. Ein traumhaftes Panorama bietet sich ebenfalls von den Kabinen auf dem Hauptdeck mit 23 m2, französischem Balkon und großen Fenstern.

Alle Kabinen verfügen über eine individuell einstellbare Klimaanlage und Dusche/WC.

Im Restaurant auf dem Hauptdeck finden alle Gäste Platz und genießen die tradotionellen Spezialitäten. Zum Frühstück und zum Mittagessen wird für Sie ein reichhaltiges Buffet angerichtet. Das Abendessen wird Ihnen an Ihrem Tisch serviert.

Eine zum Teil überdachte Lounge/Bar mit Getränkeservice befindet sich auf dem Oberdeck, von wo Sie auch die wunderbare Aussicht genießen können. Erholung verspricht das Sonnendeck mit bequemen Liegen.

Schiffsaufteilung:

  • 8 Zweibettkabinen auf dem Hauptdeck mit französischem Balkon
  • 2 Einzelkabinen auf dem Oberdeck mit Fenster
  • 6 Doppelkabinen auf dem Oberdeck mit privatem Balkon
  • 2 Premier-Doppelkabinen auf dem Oberdeck mit privatem Balkon
  • Sonnendeck mit Liegestühlen
  • Bordrestaurant sowie Lounge/Bar mit Getränkeservice
  • Alle Kabinen sind Außenkabinen mit Klimaanlage und verfügen über Dusche/WC, z. T. Balkon