Swiss Partnerspecial ab/bis Frankreich

Swiss Partnerspecial ab/bis Frankreich

Swiss Partnerspecial ab/bis Frankreich

Beschreibung

Geniessen Sie jetzt beste Schweizer Qualität zu günstigen Preisen und buchen Sie das aktuelle Partnerspecial. SWISS hat die Preise in der Business- und First-Class zu vielen Destinationen bei Abflug ab/bis Frankreich drastisch gesenkt. Der Sonderpreis ist für mindestens 2 gemeinsam reisende Personen gültig, gern bieten wir Ihnen auch die Zubringerflüge an!

Verkaufszeitraum: bis 18.12.2017

Reisezeit: bis 31.10.2018

ab/bis Paris/ Nizza/ Bordeaux

Reiseziel: Business-Preis p.P. in EUR First-Preis p.P. in EUR
Dubai 1019,-- 1919,--
Muscat 1059,-- 1909,--
Dar Es Salaam 1109,-- 2109,--
Nairobi 1109,-- 2109,--
Johannesburg 1469,-- 2719,--
Delhi 1209,-- 2109,--
Mumbai 1269,-- 2119,--
Bangkok 1319,-- 2419,--
Peking 1259,-- 2309,--
Shanghai 1259,-- 2409,--
Hong Kong 1309,-- 2509,--
Singapur 1459,-- 2609,--
Punta Cana 1259,-- ---
Rio de Janeiro 1319,-- ---
Sao Paulo 1419,-- ---

Preis zzgl. EUR 46,44 Ticketentgelt

Reisebedingungen:
- Partnertarif (gilt nur bei zwei gemeinsam Reisenden)
- Preise gelten pro Person für den Hin- und Rückflug inkl. Steuern & Gebühren
- Gültig für Abflüge ab Paris, Nizza & Bordeaux bis 31.10.2018
- Preisbeispiele ab/bis Paris (Preise können ab anderen Abflughäfen variieren)
- Flüge erfolgen via Zürich (bis Frankreich in Business Class)
- Zubringerflüge können separat hinzugebucht werden
- Mindestaufenthalt: 3, 4 Tage od. Nacht SA/SO (abhängig von Flugziel/Reiseklasse)
- Maximalaufenthalt: 12 Monate
- Kombination von Business und First Class möglich
- Bestimmte Flüge werden mit Partner-Airlines durchgeführt
- Kinderermäßigung: in Business Class möglich
- Umbuchung: nicht gestattet
- Storno: Tickets sind nicht erstattbar
- Reise muss in Frankreich angetreten und beendet werden, Tickets müssen in gebuchter Reihenfolge abgeflogen werden.
- Limitierte Anzahl der Sitzplätze
- Tagesaktuelle Preise, Stand: 01.12.2017 (können seitens der Airline jederzeit geändert werden)
- Tickets müssen spätestens am 18. Dezember 2017 ausgestellt werden.