Vietnam Rundreise - Unentdecktes Ho Chi Minh City VCMHCU 4 Tage / 3 Nächte

Beschreibung

PROGRAMM

TAG 1: ANKUNFT IN HO CHI MINH CITY

Nach der Ankunft in Ho Chi Minh City werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen. Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Die Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt - heute immer noch von den Einheimischen als „Saigon“ bezeichnet, ist mit einer Einwohnerzahl von etwa 8 Millionen Vietnams größte Stadt. 24h am Tag pulsiert hier das Leben, denn jeder ist damit beschäftigt einzukaufen und dabei zu handeln, zu studieren, zu arbeiten oder einfach nur den Tag zu genießen. Trotz der Tatsache, dass der Bau moderner Hochhäuser längst die Skyline der Stadt dominiert, gibt es immer noch viele schöne Beispiele der französischen kolonialen Architektur in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Übernachtung in Ho Chi Minh City

TAG 2: HO CHI MINH CITY (F,M,A)

Früh am Morgen Fahrt zu einem lokalen Markt, in einen Vorort von Saigon gelegen. Nehmen Sie aktiv am Marktgeschehen teil und kaufen Sie zusammen mit Ihrem Gastgeber alle Zutaten für den heutigen Kochkurs ein. Sie fahren zurück zum Haus des Gastgebers und beginnen unter Anleitung mit der Zubereitung einer traditionellen vietnamesischen Mahlzeit. Authentischer können Sie die vietnamesische Küche kaum erleben. Lassen Sie es sich schmecken! Es kann vorher aus einer Auswahl an Gerichten gewählt werden, was Sie kochen möchten.
Nach dem Mittagessen geht es zurück in das Zentrum von Saigon.

Vietnams erstes traditionelles Medizin Museum, das Museum FITO, wird nachmittags besucht. Es zeigt eine erstaunliche Sammlung von 3.000 Gegenständen, die für die Entwicklung der traditionellen vietnamesischen Medizin verwendet werden. Sachen, die üblicherweise in traditionellen Apotheken zu finden sind, sowie alte Bücher und Dokumente über traditionelle vietnamesische Medizin sind in den Galerien zu sehen.

Am Ende des Tages sehen Sie eine traditionelle Musik-Show in einem Privathaus – Ihre Teilnahme ist immer willkommen! Als krönender Abschluss machen Sie Halt bei der berühmten Fanny's Eisdiele für einen erfrischenden Snack. Rückkehr zum Hotel.

Abendessen in dem wunderschön restaurierten Tempel Club, wo die Opulenz Sie zurück in das Indochina der 30er versetzten wird.

Übernachtung in Ho Chi Minh City

TAG 3: HO CHI MINH CITY (F)

Es gibt viele Möglichkeiten die pulsierende Stadt kennenzulernen, aber keine Variante ist so berauschend, wie die Erkundung Saigons auf einem Vespa Roller mit privatem Fahrer!
Ihr erster Stopp ist die Ernst Thälmann Schule an der Tran Hung Dao Straße, einem historischen Ort, der den Beginn der US-Intervention in Südostasien im März 1950 markiert. Wir erzählen die kaum bekannte Geschichte, wie 500.000 Vietnamesen demonstrierend durch die Straßen der Stadt zogen, trotz Französischer Tränengas-Attacken und versammelter Truppen.

Dann fahren Sie durch das historische Viertel und machen eine Pause am nördlichen Ende der Nguyen Hue Straße. Hier sehen Sie Gebäude und Bauten, die mehr als 300 Jahre von Saigons Geschichte sahen, von der Gründung der Bat Quay Citadel und der Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1945 bis hin zu den bunten Zeiten des Rex Hotels als ein Jungesellen-Offizierquartier während des Krieges.
Ihre nächste Station ist ein schneller Blick auf die wenig bekannte Hindu-Tempel im Bezirk Eins und der Besuch des bemerkenswerten Palastes der Wiedervereinigung. Hier erfahren Sie die

Geschichte des Gebäudes, seine Rolle und die Rolle des Le Duan, nach dem der Boulevard vor dem Palast benannt ist.

Weiter besuchen Sie die Post, mit besonderer Beachtung der Architektur und der Stadtkarte von Saigon, die zeigt, wie diese moderne Stadt angefangen hat. Ein kurzer Spaziergang über die Straße führt Sie zu der erhabenen Kathedrale von Notre Dame (" Our Lady "), wo Sie die Rituale rund um Hochzeiten in Vietnam kennenlernen und erfahren und welche Rolle religiöse Organisationen im Staat spielen.

Eine Fahrt zur Dong Khoi Street (es heißt "Volksrevolution") ermöglicht es Ihnen, einen modernen Mythos zu korrigieren. Sie sehen die Stelle, wo im Jahr 1975 während der letzten Tage des alten Regimes, das ikonische Foto von einem Hubschrauber aufgenommen wurde, der Menschen aus Saigon herausflog. Ein Anschlag auf das historische Opernhaus (heute das Stadttheater) lässt Sie über die Geschichte des Platzes sprechen, von der Zeit, als es die Hauptstraße in das Bat Quay war, von der Französisch Invasion, der Kriegszeit "Five O'Clock Follies und der Verfilmung von Phil Noyces "The Quiet American".

Bei einem Besuch in einer seltenen muslimischen Moschee in der Dong Du Street erfahren Sie mehr über die Cham-Leute des vietnamesischen Volkes und über die berühmte moderne Bewegung, die der Straße ihren Namen gibt.

Anschliessend geht es durch den Tunnel zum Bezirk Zwei, wo Sie die Innenstadt von Saigon aus einer anderen Perspektive sehen.

Nach einem kurzen Erfrischungsgetränk fahren Sie weiter nach Westen in den Bezirk 5, Saigons eigenes Chinatown, lokal als Cholon bekannt. Dort sehen Sie die bunten, surrealen Cai Dai Tempel auf dem Weg und spazieren über den Stoffmarkt und besuchen die Silberschmied Guild Hall.

Ihre letzte Station ist das chinesische Community Spirit House der Göttin Thien Hau, der Beschützer der Reisenden auf dem Meer. Dies ist ohne Zweifel eines der markantesten seiner Art in Saigon. Hier erfahren Sie mehr über die Bedeutung dieser Gesellschaften der Konfuzianer.

Übernachtung in Ho Chi Minh City.

TAG 4: HO CHI MINH CITY - ABREISE (F)

Der Tag steht Ihnen bis zu Ihrem Abflug zur freien Verfügung.

ENDE DER LEISTUNGEN
Angebot vorbehaltlich freier Verfügbarkeit! Kurzfristige Änderungen vorbehalten

Unterbringung:

First Class Option

Stadt Hotel Zimmer Kategorie
Ho Chi Minh City Asian Ruby Deluxe

Preise: in Euro pro Person im Doppel-/Zweibettzimmer

Anzahl Personen  
2 353,-
3-6 318,-
7-10 272,-
11-14 251,-
15+ 242,-
Einzelzimmer Zuschlag 86,-

SUPERIOR OPTION

Stadt Hotel Zimmer Kategorie
Ho Chi Minh City Duxton Deluxe

Preise: in Euro pro Person im Doppel-/Zweibettzimmer

Anzahl Personen  
2 432,-
3-6 397,-
7-10 350,-
11-14 328,-
15+ 320,-
Einzelzimmer Zuschlag 158,-

DELUXE OPTION

Stadt Hotel Zimmer Kategorie
Ho Chi Minh City Sofitel Plaza Superior

Preise: in Euro pro Person im Doppel-/Zweibettzimmer

Anzahl Personen  
2 537,-
3-6 503,-
7-10 455,-
11-14 435,-
15+ 426,-
Einzelzimmer Zuschlag 255,-

 

Anmerkung: der Kochkurs wird bei einer Teilnehmerzahl von mehr als 10 Personen, in zwei Gruppen aufgeteilt.

IM REISEPREIS ENTHALTEN:

  • Übernachtung in o.g. Hotels oder äquivalenten Hotels (Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Hotels. Sollten einige Hotels ausgebucht sein, versuchen wir ähnliche Alternativen zu finden. Der Reisepreis kann sich in diesem Falle ändern)
  • Mahlzeiten, wie im Reiseverlauf angegeben (F: Frühstück, M: Mittagessen, A: Abendessen)
  • Englischsprechender Reiseleiter(Aufpreis für Deutsch sprechende Reiseleitung: 60 USD pro Gruppe)
  • Transfers in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgeldern

IM REISEPREIS NICHT ENTHALTEN:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Leistungen
  • Nationale und internationale Flughafensteuern
  • Visagebühren, Trinkgelder, Getränke während der Mahlzeiten, persönliche Ausgaben
  • Alle Flüge
  • Reiseversicherungen inkl. empfohlener Rückholungskosten/ Evakuierungsflüge