Deltas, Strände und Plateaus, 8 Tage / 7 Nächte

Beschreibung

PROGRAMM

TAG 1: HO CHI MINH ANKUNFT

Nach Ihrer Ankunft in Ho Chi Minh City werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen. Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Die Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt - heute immer noch von den Einheimischen als „Saigon“ bezeichnet, ist mit einer Einwohnerzahl von etwa 8 Millionen Vietnams größte Stadt. 24h am Tag pulsiert hier das Leben, denn jeder ist damit beschäftigt einzukaufen und dabei zu handeln, zu studieren, zu arbeiten oder einfach nur den Tag zu genießen. Trotz der Tatsache, dass der Bau moderner Hochhäuser längst die Skyline der Stadt dominiert, gibt es immer noch viele schöne Beispiele der französischen kolonialen Architektur in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Übernachtung in Ho Chi Minh City

TAG 2: HO CHI MINH CITY (F)

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Stadtführung mit einem Besuch in Cholon, was soviel wie “Grosser Markt” bedeutet, welcher seit dem 4. Jahrhundert gleichzeitig Heimat der chinesischen Kolonie ist. Cholon, besser unter dem Namen Chinatown bekannt, ist ein geschäftiger und farbenfroher Bezirk, der sich am Besten mit dem „Cyclo“, dem traditionellen Fahrradtaxi, erkunden lässt. Sie entdecken zahlreiche kleine Geschäfte, Märkte, Restaurants aller Art und auch die kantonesische Thien Hau Pagode - der Göttin des Meeres gewidmet. Vietnams erstes traditionelles Medizin-Museum, das Museum FITO, wird als nächstes besucht. Es zeigt eine erstaunliche Sammlung von 3.000 Gegenständen, die für die Entwicklung der traditionellen vietnamesischen Medizin verwendet werden. Gegenstände, die üblicherweise in traditionellen Apotheken zu finden sind, sowie alte Bücher und Dokumente über traditionelle vietnamesische Medizin sind in den Galerien zu sehen.

Dann fahren Sie zurück in die Innenstadt und besuchen den Ben Thanh Markt, wo Sie eine unglaubliche Auswahl an frischen Waren bestaunen können. Spazieren Sie entlang der bunten Stände und erfreuen Sie sich an dem regen Markttreiben.

Nach dem Mittagessen besuchen Sie das nahe gelegene Kriegs- oder Geschichtsmuseum (Sie wählen aus!) und den früheren Präsidenten-Palast. Die Sehenswürdigkeiten des kolonialen Saigons befinden sich im Herzen der Stadt und lassen sich bequem zu Fuß erreichen (ein Auto steht Ihnen jederzeit zur Verfügung): Sie besuchen die Kathedrale Notre Dame, die Dong Khoi Strasse (ehemals Rue Catinat), das Continental Hotel, das Opern-Haus sowie die Stadthalle.

Übernachtung in Ho Chi Minh City

TAG 3: HO CHI MINH CITY – MEKONG DELTA (F,M,A)

Nach dem Frühstück geht es in das Mekong Delta (2,5 Std.). Der farbenfrohe schwimmende Markt, riesige smaragdgrüne Reisfelder und üppige Wasserstraßen machen Cai Be zu einem beliebten Ausflugsziel.

Sie gehen an Bord Ihres Bootes für Ihre Übernachtungskreuzfahrt und besuchen den schwimmenden Markt von Cai Be. Händler kaufen und verkaufen auf dem Fluss ihre Waren. Einige von ihnen leben bereits seit Generationen auf dem Wasser. Ihre Produkte werden auf einer Stange vor den Booten aufgehängt, um die Kunden anzulocken und um bereits aus der Ferne zu zeigen, welche Waren sie anbieten. Bestaunen Sie die Landschaft und das tägliche Leben der Dorfbewohner am Ufer des Mekongs, während Ihnen das Mittagessen serviert wird.

Abendessen und Übernachtung auf dem Schiff.

Übernachtung im Mekong Delta

TAG 4: MEKONG DELTA – HO CHI MINH CITY – NHA TRANG (F)

Am Morgen besuchen Sie den Schwimmenden Markt von Cai Rang. Unterwegs sehen Sie auf dem Mekong viele traditionelle Reisbarken und an den Ufern ausbereitetes Obst, das von den Einheimischen zum Trocknen in die Sonne gelegt wird.

Dann fahren Sie nach Ho Chi Minh City zurück. Ihr Reiseleiter und Ihr Fahrer stehen Ihnen zur freien Verfügung, bis Sie zum Flughafen gebracht werden für Ihren Weiterflug nach Nha Trang.

Übernachtung in Nha Trang

TAG 5: NHA TRANG (F,M)

Nha Trang ist eine kleine Stadt an der südlichen Küste Vietnams und hat alles zu bieten, was Sonnenanbeter sich wünschen: kristallklares Wasser, goldene Strände und viele kleine vorgelagerte Inseln – jede mit ihrem individuellen Charakter. Die Vielfalt der Unterwasserwelt lädt zum Schnorcheln und Tauchen ein.

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Bootsfahrt zu den nahe gelegenen Inseln, wo Sie im klaren, warmen Wasser schwimmen und schnorcheln, oder einfach nur an Deck relaxen können. Während des Bootsausfluges besteht die Möglichkeit, umliegende Dörfer zu besuchen und die Farmer, die seit Generationen auf diesen Inseln leben, bei ihrer Arbeit zu beobachten. Nach einem leckeren Mittagessen, das aus Fisch und Meeresfrüchten besteht, nehmen Sie wieder Kurs in Richtung Nha Trang.

Übernachtung in Nha Trang

TAG 6: NHA TRANG - DALAT (F,M)

Sie verlassen Nha Trang und fahren weiter Richtung Dalat. Ihre Route führt Sie durch das ländliche Landesinnere von Nha Trang, wo Sie den charmanten Lebensstil und die Kultur der Einheimischen aus nächster Nähe kennenlernen werden. Sie besuchen eine örtliche Reispapier-Herstellung, wo Sie mehr über die Produktion erfahren. Dann wird es kulinarisch: Sie sind zu Gast in einem Privathaus, wo Sie lernen, wie man traditionelles vietnamesisches Essen wie z.B. Banh Xeo (herzhafte Pfannkuchen) zubereitet. Anschliessend dürfen Sie die Leckereien verspeisen!

Nach dem Mittagessen fahren Sie über eine spektakuläre Route weiter nach Dalat (ca. 4 Stunden Fahrt.). Die Ngoan Muc Gebirgskette erstreckt sich über 800 Meter über dem Meeresspiegel und der Ausblick über die Täler, Bergpässe und das Meer ist überwältigend. Unterwegs passieren Sie Bergdörfer der Ede, Koho und Chu Ru Minderheiten.

Nach Ihrer Ankunft in Dalat steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung.

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts als Bergstation etabliert, erinnert Dalat mit seiner französischen Architektur und Kieferbäumen noch heute an eine alpine Bergstadt.

Übernachtung in Dalat

TAG 7: DALAT (F)

Nach dem Frühstück geht es auf eine Besichtigungstour durch Dalat. Als erstes besuchen Sie die auf einer Anhöhe gelegene ehemalige Sommerresidenz des Kaisers Bao Dai unweit des Zentrums. Bao Dao war der letzte Kaiser Vietnams. Seinen Palast hat man bis heute in dem Zustand erhalten, wie ihn Bao Dao einst im Jahre 1954 verlassen hat. Das imposante Gebäude ist ein klassischer Vertreter des dekorativen Art Deco Stils und gilt als besonderer touristischer Anziehungspunkt. Weiter geht es zum ehemaligen Bahnhof, der sich durch seine einzigartige Architektur auszeichnet.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung (optional können Sie die Stadtbesichtigung in einem restaurierten Citroen-Auto machen).

Übernachtung in Dalat

TAG 8: DALAT – HO CHI MINH CITY - ABREISE (F)

Heute ist Ihr Abreisetag. Geniessen Sie Ihre freie Zeit, bevor Sie dann zum Flughafen von Dalat gebracht werden. Weiterflug nach Ho Chi Minh City.

UNTERKUNFT:

DELUXE OPTION

Stadt Hotel Zimmer Kategorie
Ho Chi Minh Sofitel Plaza  Superior
Can Tho Bassac Cruise N/A
Nha Trang Sheraton Nha Trang Deluxe Ocean View
Dalat Ana Mandara Dalat Villa Studio

Preise: in Euro pro Person für Doppel/Zweibettzimmer
Euro 1052,- pro Person

IM REISEPREIS ENTHALTEN:

  • Übernachtung in o.g. Hotels oder äquivalenten Hotels (Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Hotels. Sollten einige Hotels ausgebucht sein, versuchen wir ähnliche Alternativen zu finden. Der Reisepreis kann sich in diesem Falle ändern)
  • Mahlzeiten, wie im Reiseverlauf angegeben (F: Frühstück, M: Mittagessen, A: Abendessen)
  • Wechselnde englischsprechende Reiseleitung (Deutsch sprechende Reiseleitung: 120 USD Zuschlag pro Gruppe)
  • Transfers in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgeldern
  • Boots- und Zugfahrten laut Programm
  • Trinkwasser und Erfrischungstücher während des Programms
  • Visum-Genehmigungsnummer für Vietnam (für Touristenvisum bei der Botschaft in Deutschland und Österreich oder On-Arrival; Stamp Fees fallen dennoch an)

IM REISEPREIS NICHT ENTHALTEN:

  • Nationale und internationale Flughafensteuern und –gebühren
  • Alle Flüge
  • Visagebühren
  • Reiseversicherungen inkl. empfohlener Rückholungskosten/ Evakuierungsflüge
  • Getränke während der Mahlzeiten sowie nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder für Reiseleitung, Transferfahrer und Hotel- sowie Restaurantpersonal
  • Ausgaben für den persönlichen Bedarf (Telefonkosten, Reinigungsservice)

ZUSÄTZLICHE FLUGKOSTEN

Route Fluggesellschaft Euro p. Person
Ho Chi Minh City – Nha Trang Vietnam Airlines 65,-
Dalat – Ho Chi Minh City Vietnam Airlines 65,-

Anmerkung: Flugpreisänderung seitens Fluggesellschaft vorbehaltlich