Dugong Beach Lodge

Mosambik

Beschreibung

Die Dugong Beach Lodge liegt an der Küste von Mosambik inmitten des „Vilanculos Coastal Wildlife Sanctuary" auf der Halbinsel San Sebastian. Dieser Nationalpark ist der erste privat geführte in Mosambik. Das außergewöhnliche Ökosystem mit Busch und tropischen Wäldern einerseits sowie weißen, traumhaften Sandstränden andererseits bietet eine faszinierende Kulisse für fantastischen Urlaub. Vom Flughafen Vilanculos erfolgt der Transfer zur Lodge per Boot. Fahrtzeit zum Flughafen: ca. 45 Minuten.

Die Lodge befindet sich idyllisch am Strand und besteht aus Chalets mit strohgedeckten Dächern, die auf erhöhten Decks im Schatten der Msasa Bäume gebaut sind. Das Restaurant bietet lokale und europäische Köstlichkeiten an und ist auf erhöhten Mahagoni-Holzdecks errichtet. Ein Steg führt in die geschützte „Vilanculos Bay", wo ein atemberaubender Blick auf die wechselnden Farben des Wassers und die weißen Segel der Dhaus wartet. Zusätzlich gibt es einen Swimmingpool und die Island Style Bar, die zu exotischen Erfrischungen einlädt sowie einen Souvenirshop und eine kleine Bücherei.

Zimmeranzahl 14. Die Beach Chalets sind luxuriös eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Telefon, Minibar, Föhn und Moskitonetz. Das Bad hat einen anschließenden kleinen Garten mit Außendusche. Zudem bietet das Chalet einen offenen Pavillion mit Liegen zum Entspannen.

Verpflegung: Vollpension, inklusive einer Flasche Wasser pro Tag, lokales Bier und Wein sowie Softdrinks zum Abendessen.

Sport: Schnorcheln, Kajak, Windsurfen, Vogelbeobachtung, Wandern. Gegen Gebühr: Wasserski, Parasailing, Hochseefischen, Tauch- und Schnorchelausflüge zum 2 Meilen entfernten Riff, Inselausflüge, Sunset-Cruise.

Hinweise: Nationalpark-Gebühren i.H.v. USD 15,- p. P. u. Aufenthalt, zahlbar vor Ort.