Die Geheimnisse des Regenwaldes entdecken

Costa Rica

Beschreibung

Für diese hochwertige Reise durch Costa Ricas Regenwälder, haben wir für Sie nur die schönsten Orte und die besten Lodges ausgewählt. Wir finden, dass es definitiv möglich ist, spannende Naturerlebnisse mit hochwertiger Unterbringung und exquisiter Verpflegung zu kombinieren. Was immer Sie gerne unternehmen möchten, einen entspannten WellnessTag in der Natur, eine faszinierende Dschungelwanderung oder eine abenteuerliche Kayak Tour auf engen Dschungelkanälen: “Spirit of the Rainforest” bietet Ihnen eine Symbiose aus aufregenden Aktivitäten und entspannenden Momenten; und vor allem eine sorgfältige Auswahl der feinsten Dschungellodges und kleinen BoutiqueHotels Costa Ricas.

1. Tag Ankunft

Sie werden von einem Assistenten des Flughafens nach der Passkontrolle erwartet. Er steht als Ansprechpartner zur Verfügung. Ihr privater Reiseleiter begrüsst Sie am Ausgang des Flughafengebäudes und nimmt Sie herzlich in Empfang. An Bord unseres komfortablen Transferbusses servieren wir Ihnen ein erfrischendes Begrüssungsgetränk. Es wird ungefähr 1 Stunde dauern, bis wir der Geschäftigkeit der Hauptstadt entfliehen und die Silencio Lodge erreichen (www.elsilenciolodge.com), die mitten im üppigen Grün des Nebelwaldes liegt. El Silencio Lodge (Die Stille Lodge) liegt in der zentralen Gebirgskette an den Hängen des Vulkan Poas und bietet seinen Gästen 16 luxuriöse Bergsuiten, ein erstklassiges Spa, und ein feines Restaurant. Die “EcoConcierges” der Lodge sind um Ihr Wohlbefinden und um einen personalisierten Service für Sie bemüht. Aufgrund der Abgelegenheit der Lodge sollte die Ankunft vor 18 Uhr erfolgen.

Inbegriffene Mahlzeiten: Mittag und/ oder Abendessen

Inbegriffene Aktivitäten: keine

Übernachtung/ Zimmertyp: El Silencio Lodge*****

2. Tag Auf Tuchfühlung mit Mutter Natur (El Silencio Lodge)

Sie werden heute morgen von den Geräuschen der Natur geweckt, was normalerweise relativ früh geschieht. Aber Morgenstund hat ja bekanntlich Gold im Mund. Dies trifft vor allem für diejenigen Gäste zu, die an einer ca. zweistündigen Vogelbeobachtungstour noch vor dem Frühstück interessiert sind. Der einfache Weg führt Sie durch den Nebelwald, der ein Heim für über 350 Vogelarten bietet; und Ihr erfahrener Reiseleiter wird Ihnen sicherlich einige davon zeigen können. Auch die Frische der morgentlichen Stunden wird Sie für das frühe Aufstehen entschädigen, wobei wir selbstverständlich niemand dazu nötigen werden. Wenn Sie lieber etwas länger schlafen möchten, sehen wir Sie einfach direkt beim Frühstück. Ihr Reiseleiter hat bis dahin eine weitere ca. 1,5 stündige MelodíaWanderung für Sie geplant. Diese beginnt im Senses Garden, einem umfangreich gestalteten Garten der Sinne, in welchem Sie stimulierende Bilder, Geräusche, Düfte, Gewebe und Geschmäcker auf die Natur einstimmen werden. Von hier aus folgenden Sie dem Mystical Trail, dem mystischen Weg, durch den Nebelwald und erreichen Ihr Ziel, den Melodía Wasserfall, der aufgrund der dort stets harmonisch erklingenden Volgelgesänge so genannt wird. Auf dem Rückweg werden Ihre Sinne bei der Suche nach Spuren der Waldbewohner nochmals gefordert. Sie können unter anderen Tieren dort Nasenund Waschbären sowie Tepezquintes – eine Art Riesenmeerschweinchen entdecken. Am Nachmittag haben wir für Sie eine entspannende Steinmassage “Poas Healing Stone Massage” von 90 Minuten im Spa vorgesehen. Abendessen im Restaurant der Lodge.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen

Inbegriffene Aktivitäten: Vogelbeobachtung vor dem Frühstück, Melodía Wanderung, Poas Healing Stone Massage.

Übernachtung/ Zimmertyp: El Silencio Lodge*****

3. Tag Vulkanische Wunder (El Silencio Lodge – Vulkan Arenal)

Costa Rica ist Teil der vulkanischen Bergkette entlang der Pazifikküste welche sich durch Mittelamerika entlang streckt. Auch wenn aktive Vulkane ihren Ruf haben zerstörerisch zu sein, übertrumpfen Sie doch bei Weitem mit ihrer natürlichen Schönheit. Unsere Fahrt führt Sie weiter in die nördliche Tiefebene Costa Ricas. Links und Rechts der Strasse sehen Sie weitläufige Plantangen, auf denen Ananas, Orangen, Kokosnuss und andere tropische Früchte angebaut werden. Selbstverständlich werden wir von Zeit zu Zeit anhalten, um die saftigen Früchte zu probieren. Am Nachmittag nähern wir uns dann einer weiteren vulkanischen Attraktion Costa Ricas, dem aktiven Vulkan Arenal. Mit etwas Wetterglück können Sie bereits aus einiger Entfernung den beinahe perfekten Kegel bestaunen. Unsere Zimmer beziehen wir heute im Hotel Arenal Kioro, dem besten Hotel am Ort mit absolut spektakulärer Lage, direkt am Fuss des Vulkans. Am Abend empfehlen wir Ihnen einen entspannenden Besuch in den hoteleigenen Termalbädern mit Spa, von wo Sie meist die glühenden Lavabrocken beobachten können, die der Koloss freigibt. (wetterbedingt) Alle Zimmer verfügen über grosse Fensterfronten, durch die Sie von überall im Zimmer den Vulkan beobachten können, sogar vom Bett, Ihrem persönlichen Jacuzzi und Ihrem Badezimmer aus. Ihr Reiseleiter wird Ihnen einige Aktivitäten für den morgigen Tag vorschlagen. Sie haben dann die Wahl.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

Inbegriffene Aktivitäten: Wanderung Arenal Nationalpark

Übernachtung/ Zimmertyp: Hotel Arenal Kioro***** Suite

4. Tag Abenteuer, von denen Sie schon immer geträumt haben

Sie haben die Wahl

Ein weiterer, spannender Tag liegt vor Ihnen, ganz individuell nach Ihrer Wahl gestaltet. Ob Sie sich für eine Kayak oder eine Floatingtour entscheiden, eine Rafting oder Canopytour unternehmen möchten oder aber einem Spaziergang über die Arenal Hängebrücken den Vorzug geben, Sie erleben auf jeden Fall einen unvergesslichen Tag inmitten der tropischen Natur. Und für diejenigen Gäste, die ihre Reise noch ein wenig besonderer gestalten möchten, steht in dieser Region auch eine Heissluftbalonfahrt zur Verfügung, auf der Sie leise über den Dschungel gleiten und einen fantastischen Ausblick geniessen. Diese Tour muss allerdings im Voraus gebucht werden. Sie beginnt früh am Morgen und hängt darüber hinaus von den jeweiligen Wetterbedingungen ab. Für diejenigen, die den Tag etwas lockerer angehen möchten, könnte ein Besuch des Nationalparks in Frage kommen oder Sie entspannen ganz einfach am Hotelpool, Spa oder den Termalbädern.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Ingegriffene Aktivitäten: Es steht eine Tour zur Auswahl aus den folgenden Optionen:
Kayaktour auf dem Fluss Peñas Blancas, Rafting Tour Schwierigkeitsgrad III auf dem Fluss Sarapiquí, Canopy Tour, Arenal Hängebrücken oder Wanderung im Arenal Nationalpark.

Übernachtung/ Zimmertyp: Hotel Arenal Kioro*****

5. Tag Charterflug nach Tortuguero

Nach dem Frühstück bringen wir Sie zur Flugpiste bei La Fortuna, wo bereits Ihr privates Charterflugzeug bereit steht (Kapazität 7 Pax). Der Panoramaflug an Costa Ricas Karibikküste dauert nur ca. 30 Minuten; Landeplatz ist die am Strand gelegene und vom Urwald umgebene Flugpiste von Tortuguero, von wo Sie per Boot zur Manatus Lodge gebracht werden. Tortuguero ist einer der berühmtesten Nationalparks Costa Ricas und schützt ein ausgedehntes Regenwaldgebiet, welches von Hunderten kleiner Lebensadern durchzogen ist, den berühmten Kanälen Tortugueros. Die Strände des Nationalparks sind darüber hinaus häufig frequentierter Nestplatz der Suppenschildkröten, die in der Zeit zwischen Juni und Oktober Nachts die Strände besuchen, um dort ihre Eier abzulegen. Es besteht die Möglichkeit diesen beeindruckenden Prozess gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zu beobachten. Auch ein Besuch des kleinen Dorfes Tortuguero ist empfehlenswert. Es gibt dort ein Schildkrötenmuseum, in dem Sie alles Wissenswerte über die Meeresbewohner erfahren können. Der Nachmittag steht heute zur freien Verfügung. Sie können entweder Entspannung in den Hoteleinrichtungen suchen, oder eine optionale Aktivität buchen.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Inbegriffene Aktivitäten: Besuch des Dorfes Tortuguero

Übernachtung/ Zimmertyp: Hotel Manatus****

6. Tag Tortuguero Nationalpark

Morgenstund Gold im Mund – einmal mehr! Noch vor dem Frühstück organisiert Ihr Reiseleiter eine Bootstour durch die Kanäle Tortugueros, da dies die beste Zeit zur Tierbeobachtung ist. Sie können z.B. Krokodile, Kaimane, Echsen, Affen, Faultiere, Süsswasserschildkröten und eine grosse Vielfalt an Vögeln entdecken. Zum Frühstück kehren wir zur Lodge zurück. Im Anschluss daran erleben Sie den Nationalpark auf eine ganz besondere Art und Weise: leise paddelnd in Kanus und begleitet von einem lokalen Biologen. Für diejenigen Gäste, die nicht ganz so abenteuerlustig sind, können wir auch einen weiteren normalen Bootsausflug zu den Kanälen organisieren. Rückkehr zur Lodge.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Inbegriffene Aktivitäten: Kanaltour vor dem Frühstück oder Kanutour von einem Biologen begleitet, Kanaltour nach dem Frühstück, Wanderung im Nationalpark.

Übernachtung/ Zimmertyp: Hotel Manatus****

7. Tag Tortuguero – Casa Turire

Ein Boot fährt uns durch die Kanäle und Flüsse zu dem kleinen Hafen Caño Blanco, wo wir erneut ein Fahrzeug besteigen und der Strasse weiter folgen. Die Gegend ist das grösste Bananenanbaugebiet Costa Ricas; zusammen mit Ihrem Reiseleiter halten Sie an einer Fabrick an um den gesamten Prozess des Schneidens, Waschens und Verpackens zur Verschiffung dieses wichtigen Exportproduktes beobachten zu können. Wir begeben uns wieder auf den Weg in Richtung der grünen und landwirtschaftlich geprägten Region von Turrialba wo das Botique Hotel Casa Turire in ZuckerrohrMakadamia und Kaffeeplantagen eingebettet liegt. Dies ist die Oase wo wir unseren Wohlbefinden weiter stärken werden.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft heute: Hotel Casa Turire**** / Suite

8. Tag Die verlorene Stadt Guayabo

Am heutigen Morgen brechen wir zum Guayabo Monument auf, eines der Schätze von Turrialba und gleichzeitig eine der grössten Ruinen prehistorischer Kultur. Am Nachmittag werden wir wieder im Hotel sein und die Zeit zur Ausspannung am Schwimmbad oder in den Gärten nutzen.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft heute: Hotel Casa Turire**** / Suite

9. Tag Turrialba Pacuare Lodge

Wir reisen heute wieder zurück über die Strasse in Richtung Siquirres. Bei der Ortschaft ‘Tres Equis’ biegen wir ab und erreichen So die weit abgelegene Pacuare Lodge. Sie hätten sich bestimmt nicht ausgemalt einmal so weit ab von der Zivilisation zu sein. Das macht diese Erfahrung noch viel spannender. Die Pacuare Lodge liegt an den Ufern des gleichnamigen Flusses, einem der besten weltweit für das Raften. Die Lodge ist umgeben von primarem Regenwald und Sie werden verwundert sein über die Qualität und Klasse des Hotels an einem so abgelegenen Ort. Die Klänge des Dschungels und das Geräusch des Flusses werden Sie während Ihres Aufenthaltes hier begleiten. Geniessen Sie ein leckeres Abendessen in einem unvergesslichen Ambiente.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

Inbegriffene Aktivitäten: keine

Übernachtung/ Zimmertyp: Pacuare Lodge****

10. Tag Spirit of the Rainforest

Heute ist es wiederum Ihre Wahl was Sie gerne erleben möchten. Sicherlich ist der Regenwald der Hauptattraktionspunkt in dieser Umgebung und wir empfehlen Ihnen sehr diesen zu erkundschaften und bis zu einem abgelegenen Indianer Reservat zu gelangen. Lernen Sie Interessantes über die costarikanischen Ureinwohner und verbringen Sie eine Weile mit diesen bescheidenen Leuten. Andererseits könnten Sie auch einen AdrenalinKick bekommen in dem Sie die hoteleigene Canopytour ausprobieren, oder einfach in der Hängematte auruhen und den Geräuschen der Natur zu lauschen.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Inbegriffene Aktivitäten heute: Wanderung zum Cabecar Indianer Reservat oder eine Canopytour.

Unterkunft heute: Pacuare Lodge****

11. Tag Pacuare Lodge – San José

Es stellen sich Ihnen heute zwei Optionen für die Rückkehr nach San José zur Auswahl: Unsere Empfehlung gilt dem etwas abenteuerlicheren Weg, einem 34 stündigen Rafting der Klasse III – IV auf einem der schönsten Flüsse der Welt. Sie fahren dabei durch unberührte Natur, beobachten Vögel und andere Tiere und geniessen so den direkten Kontakt zum Fluss und seiner übergrünen Umgebung. Am Mittag servieren wir Ihnen ein Picknick am Flussufer, bevor Sie die aufregende Fahrt bis nach Siquirres fortsetzen. Dort ziehen Sie sich trockene Kleidung an, erfrischen sich ein wenig und fahren von dort noch ca. zweieinhalb Stunden bis nach San José.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung/ Zimmertyp: Hotel Costa Rica Marriott*****

12. Tag Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm

Heute müssen wir uns von Ihnen verabschieden und bringen Sie rechtzeitig zum Checkin für Ihren Rückflug zum Flughafen. Sollten Sie ein Anschlussprogramm gebucht haben, so beginnt dieses nach dem Frühstück.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Inbegriffene Aktivitäten: keine

Inbegriffene Leistungen

  • Transfers und Transporte in klimatisierten Fahrzeugen, der Teilnehmerzahl angepasst.
  • Übernachtungen in den erwähnten Hotels Mahlzeiten laut Beschreibung inkl. 1 nichtalkoholisches, typisches Getränk, meist ein Fruchtsaft
  • Privater Reiseleiter in der Sprache der Kunden (Deutsch, Englisch, Französisch oder Spanisch, andere Sprachen auf Anfrage) während das Ankunfts und Abreisetransfers sowie an den Tagen 3 – 11. An den Tagen 1 – 2 begleitet der persönliche, englisch sprechende Eco Concierge der Silencio Lodge die Kunden.
  • Eintritte und Kosten der im Programm genannten Aktivitäten
  • Erfrischungsgtränke und Snacks für unterwegs (Wasser, Softdrinks, Früchte)
  • Reisedokumentation in der Sprache der (Deutsch, Englisch, Französisch oder Spanisch, andere Sprachen auf Anfrage)
  • Flughafentaxe bei der Ausreise US$ 26.pro Person

Nicht inbegriffen

  • Optionale Aktivitäten

Stellen Sie eine Frage! Wir sind jederzeit für Sie da.