Hotel Danieli - Venedig

Venedig, Italien

Gegen Ende des 14. Jahrhunderts direkt an der Uferpromenade als noble Gastherberge für adelige Reisende aus ganz Europa erbaut, hat sich das Hotel Danieli seit jeher dem maximalen Standard der Hotellerie verpflichtet.

Beschreibung

Kategorie: 5

Das Hotel

Das bekannteste First Class-Hotel der Stadt befindet sich in einem meisterhaft restaurierten Palazzo, nur ein paar Schritte von der Piazza San Marco und anderen legendären Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Hauptgebäude bildet der Palazzo des Dogen Dandolo aus dem 14. Jh. Restaurant, beeindruckende Lobby-Lounge mit Bar, Salons und private Boots- anlegestelle. Der Flughafen ist ca. 12 km mit dem Auto oder 10 km mit dem Wassertaxi von Venedig entfernt. Der Bahnhof S. Lucia in Cannaregio ist ca. 10 Min. entfernt vom Bahnhof Mestre und 15 Min. mit dem Vaporetto von San Marco.

Die Zimmer

225 Zimmer und Suiten. Neben dem historischen Dandolo-Palast aus dem 14. Jahrhundert (96 Zimmer) umfasst das Hotel das „Casa Nuova“ aus dem 18. Jahrhundert (56 Zimmer) und den Excelsior-Palast, der Anfang des 20. Jahrhunderts entstand (73 Zimmer). Ungeachtet ihrer Unterschiede vereinen sich die 3 mit überdachten Brücken untereinander verbundenen Gebäude zu einem harmonischen, luxuriösen Ganzen. Mit Bad, Bademantel, Föhn, Satelliten-TV, Telefon, Internetanschluss, Minibar, Safe und Klimaanlage.