Emirates First Class Partnerspecial

Emirates First Class Partnerspecial

Emirates First Class Partnerspecial

Beschreibung

Emirates hat das super First Class Partnerspecial für Sie verlängert! Ab Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München fliegen Sie günstig nach Asien, Afrika oder in den Nahen Osten in der First Class.

An Bord erwartet Sie ein exklusiver Service. Reiseprofis haben die First Class mehrfach ausgezeichnet. Nach einem Flug in der Emirates First Class landen Sie so erholt wie nie zuvor. Geniessen Sie das stilvolle Ambiente, den persönlichen Service und erstklassige Produkte an Bord.

Verkaufszeitraum: bis 16.08.2017

Reisezeit: bis 31.12.2017

ab/bis Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf

Reiseziel: Preis p.P. in EUR:
Naher Osten  
Dubai 3.999,--
Muscat 3.999,--
Afrika  
Johannesburg 3.999,--
Kapstadt 3.999,--
Seychellen 5.199,--
Mauritius 4.699,--
Asien  
Colombo 4.399,--
Bangkok 3.999,--
Phuket 4.399,--
Singapur 4.099,--
Hongkong 4.099,--
Malediven 4.499,--

Preis zzgl. EUR 46,44 Ticketentgelt

Reisebedingungen:

  • Preise pro Person für den Hin- und Rückflug inkl. Steuern & Gebühren, vorbehaltlich Verfügbarkeit
  • Gültig für Abflüge ab Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg & München bis 31.12.2017 (bei den Zielen MLE, MRU & SEZ Abflüge nur bis 14.12.2017 mgl.)
  • Preisbeispiele größtenteils ab/bis Frankfurt (Preise können je nach Abflughafen - teils stark - variieren)
  • Bestimmte Flugnummern sind von diesem Special ausgeschlossen
  • Vorausbuchungsfrist: 30 Tage vor Abflug
  • Kinderermäßigung: nicht möglich
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage oder 1 Nacht von Samstag auf Sonntag
  • Maximalaufenthalt: 4 Monate
  • Stopover: 1 Stopp in Dubai ist bis auf die Flughafengebühren kostenlos
  • Freigepäck 50 kg
  • Storno vor Abflug: € 800,- p.P.
  • Umbuchung: € 400,- p.P. (evtl. fällt zusätzlich ein Aufpreis zum tagesaktuellen Tarif an)
  • Bitte beachten Sie, dass beim Partnerspecial nur die Hälfte der Skywards-Meilen von Emirates gutgeschrieben wird
  • Tagesaktuelle Preise, Stand: 12.07.2017 (können seitens der Airline jederzeit angehoben werden)
  • Tickets müssen spätestens am 16.08.17 ausgestellt werden (es gibt verschiedene Ausstellungsfristen, die sich aus Buchungs- und Abflugsdatum errechnen)